Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Veröffentlicht am 07.03.2022 in Abteilung

Der EqualPayDay steht symbolisch für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst gearbeitet haben. Denn im Schnitt sind es 18%, die Frauen weniger als ihre männlichen Kolleg:innen verdienen.

Ein Teil dieser Lohnlücke lässt sich auf sogenannte strukturelle Unterschiede zurückführen. Viele Frauen erlernen Berufe, die schlechter bezahlt sind, arbeiten seltener in Führungspositionen und häufiger in Teilzeit oder in Minijobs. Aber auch beim Vergleich von gleichqualifizierten Frauen und Männern, die in der gleichen Branche und gleichen Position gleich viel arbeiten, ergibt sich in Deutschland immer noch eine Lohnlücke von sechs Prozent.

Weitere Informationen: https://www.equalpayday.de/informieren/

 

Termine

Alle Termine öffnen.

03.12.2022, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr Weihnachtsfeier mit Jubilar-Ehrung
In diesem Jahr können wir erstmals seit Corona wieder unserer traditionelle Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung dur …

06.01.2023, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Mitgliederversammlung

17.01.2023, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung

Alle Termine

Direkt zur BVV ins Rathaus Schöneberg

Direkt ins Abgeordnetenhaus

Lars Rauchfuß, MdA

Bürgerbüro: Markgrafenstraße 16, 12105 Berlin

Direkt in den Bundestag

Kevin Kühnert, MdB

Wahlkreisbüro: Goebenstraße 3, 10783 Berlin

 

TS-Aktuell

SPD-Arbeitsgemeinschaften in Tempelhof-Schöneberg

 

 

 

 

 

 

Mitglied werden