30.03.2022 in Abteilung

Abteilungswahlen am 1. April 2022

 

Nicht vergessen: Am 1. April finden ab 19:30 Uhr die Abteilungswahlen statt. Gewählt wird nicht nur der Abteilungsvorstand sondern auch Beisitzer/innen und Delegierte. Zusätzlich werden Beauftragte ernannt und Nominierungen ausgesprochen. 

Wir treffen uns:
Am Freitag, den 01.04.2022 ab 19:30 Uhr,
SFS Sorgenfrei, Markgrafenstr 10

Bitte bringt euren Personalausweis/euer Parteibuch mit und tragt euch bei der Mandatsprüfung ein.

Bitte führt am Sitzungstag einen freiwilligen Corona-Test/Corona-Selbsttest durch und tragt außerhalb des eigenen Platzes eine Maske.

08.03.2022 in Abteilung

Rosenverteilung zum Frauentag

 

Zum Internationalen Frauentag gab es in diesem Jahr wieder Rosen von der Abteilung Mariendorf und den aktuellen Vorwärts zum Schwerpunktthema Gleichstellung

 

07.03.2022 in Abteilung

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

 

Der EqualPayDay steht symbolisch für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst gearbeitet haben. Denn im Schnitt sind es 18%, die Frauen weniger als ihre männlichen Kolleg:innen verdienen.

Ein Teil dieser Lohnlücke lässt sich auf sogenannte strukturelle Unterschiede zurückführen. Viele Frauen erlernen Berufe, die schlechter bezahlt sind, arbeiten seltener in Führungspositionen und häufiger in Teilzeit oder in Minijobs. Aber auch beim Vergleich von gleichqualifizierten Frauen und Männern, die in der gleichen Branche und gleichen Position gleich viel arbeiten, ergibt sich in Deutschland immer noch eine Lohnlücke von sechs Prozent.

Weitere Informationen: https://www.equalpayday.de/informieren/

24.02.2022 in Politik

Solidarität mit der Ukraine

 

Der russische Präsident Putin hat heute mit seinem Überfall der Ukraine das Völkerrecht eklatant gebrochen. Das ist ein Angriff auf die Menschen in der Ukraine und auf Demokratie und Freiheit in ganz Europa. Wir teilen Deine ernsten Sorgen. Heute ist ein schwarzer Tag für die Ukraine und für uns alle.

Das ist Putins Krieg. Für diese militärische Eskalation und die Verletzung der territorialen Integrität der Ukraine gibt es keine Rechtfertigung.

Unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine. Wir stehen an ihrer Seite und der ihrer Regierung um Präsident Selenskyj. Wir sind in enger Abstimmung mit unseren europäischen Partnern, der G7 und der NATO. Wir werden gemeinsam entschieden antworten und ein hartes Sanktionspaket vorlegen. Dafür ist alles vorbereitet.

Unser Bundeskanzler Olaf Scholz hat in seiner heutigen Pressekonferenz deutlich gemacht, dass der russische Präsident Putin den militärischen Angriff sofort stoppen, dem Blutvergießen Einhalt gebieten und seine Truppen vom Territorium der Ukraine vollständig zurückziehen soll. Die Bundesregierung hat unsere volle Unterstützung.

Gemeinsam mit unseren internationalen Partnern verteidigen wir unsere Werte, Freiheit und Demokratie in Europa.

Mit solidarischen Grüßen
Saskia Esken & Lars Klingbeil

28.01.2022 in Abteilung

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

 

Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2022 haben wir die Mariendorfer Stolpersteine gereinigt und gepflegt.

Mehr zu allen Berliner Stolpersteinen finden Sie hier: https://www.stolpersteine-berlin.de/

#Mariendorf #Stolpersteine #Gedenken #WeRemember

Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

17.05.2022 - 17.05.2022 Mitgliederversammlung entfällt
Die Mitgliederversammlung am 17. Mai 2022 entfällt.   Ersatzweise haben wir im Juni einen zusätzlic …

Alle Termine

Direkt zur BVV ins Rathaus Schöneberg

Direkt ins Abgeordnetenhaus

  • Bürgerbüro: Markgrafenstraße 16, 12105 Berlin

 

TS-Aktuell

SPD-Arbeitsgemeinschaften in Tempelhof-Schöneberg